Unterstützung und Fürsorge

Betreuung von Patienten mit vorübergehender kognitiver Beeinträchtigung

Einschränkungen behutsam begegnen

Erst unvermittelt gestürzt, nun plötzlich in fremder Umgebung – manche Patienten bringt ein Klinikaufenthalt zeitweise in eine besonders schwierige Situation und stellt sie vor große persönliche Herausforderungen. Sie haben Mühe, sich zu orientieren und können sich schlecht konzentrieren. Andere wirken abwesend oder neigen zu unerwarteten emotionalen Ausbrüchen. Dies irritiert oft gerade engste Vertraute und Angehörige. Diese Patienten brauchen viel Zuwendung, Zeit und eine auf den Einzelnen zugeschnittene Ansprache. 

Unsere Unterstützung:

Ein spezialisiertes Team aus Ärzten, Pflegekräften und Ehrenamtlichen kümmert sich fürsorglich um die besonderen Bedürfnisse dieser Patientengruppe: Wir berücksichtigen die vorübergehenden Einschränkungen im klinischen Alltag und bei den Abläufen auf den Stationen. Wir begleiten die Patientinnen und Patienten zu Untersuchungen und nehmen uns viel Zeit, um Ängste abzubauen und Sorgen zu lindern.

Auch unser Ehrenamtlicher Patientendienst kommt häufig vorbei – für einen gemütlichen Plausch bis hin zu einem kurzweiligen Brettspiel wie Mensch ärgere Dich nicht.

Um mit kognitiv beeinträchtigten Menschen richtig umgehen zu können, sind regelmäßige Schulungen notwendig. Auch die Ausstattung der Stationen muss an die Bedürfnisse dieser Patientinnen und Patienten angepasst werden.

Um diese vielschichtigen Anforderungen bestmöglich zu bewältigen, ist die DR. FRITZ ERLER STIFTUNG auf Ihre Hilfe angewiesen.

Wir unterstützen Fürsorge – bitte helfen Sie mit.

Hilfe in bester Tradition

Bei der qualifizierten Betreuung von Patienten, die zeitweise kognitiv beeinträchtigt sind, orientieren wir uns an den Empfehlungen der Deutschen Alzheimer Gesellschaft.

Die Ärzte, Pflegekräfte und ehrenamtlichen Mitarbeiter bilden sich durch Schulungen beim Landesverband Bayern der Deutschen Alzheimer Gesellschaft fort und bereiten sich optimal für ihre Aufgabe vor (www.alzheimer-bayern.de)


Team unserer Ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen

Nach oben